Internationale Firmen- und Produktsuchmaschine

Statik

Glasstatikberechnung


Glasstatikberechn ung

Informationen zu Statik
Der Begriff Statik umfasst mehrere Definitionen. Die im Allgemeinen Wichtigsten zwei dieser Definitionen sind die Baustatik und die Elektrostatik. Die Statik in Form der Elektrostatik befasst sich mit ruhenden statischen Ladungen, die sich etwa in Magnetfeldern aufbauen. In Maschinen wie im Menschen können sich unter bestimmten Umständen, zum Beispiel sehr trockene Luft, statische Felder aufbauen, die bei einem Masseschluss abgeleitet werden. Sowohl für den Menschen wie auch für elektronische Bauteile bilden diese statischen Entladungen eine Gefahr, da hier durchaus hohe Ströme entstehen. Durch entsprechendes Schuhwerk und spezielle Geräte kann diese Gefahr, ESD, reduziert werden. Die Statik in der Bauwirtschaft beschäftigt sich mit der Belastbarkeit von Tragwerken.


©  Itsbetter