Internationale Firmen- und Produktsuchmaschine

Bekleidung

Arbeitsbekleidung


Arbeitsbekleidung

Arbeitsschutzbekleidung


Arbeitsschutzbekl eidung

Arbeitsschutzbekleidung für Lackierer


Arbeitsschutzbekl eidung für Lackierer

Atemschutzbekleidung


Atemschutzbekleid ung

Berufsbekleidung für den medizinischen Bereich


Berufsbekleidung für den medizinischen Bereich

Chemieschutzbekleidung


Chemieschutzbekle idung

T-Shirts


T-Shirts

Informationen zu Bekleidung
Der allgemeine Begriff Bekleidung umschreibt eines der wichtigsten Handelsgüter weltweit, das gleich nach den Lebensmitteln rangiert. Deutsche Betriebe, die Bekleidung als Handels- oder Fertigungsprodukt führen, beschäftigten im Jahr 2011 über 120 tausend Mitarbeiter im Innland und weitere 280 tausend Mitarbeiter im Ausland. Damit ist Bekleidung nach den Nahrungsmitteln die zweitgrößte Konsumgüterindustrie des Landes. Die Produktion von Bekleidung hat inzwischen solche Ausmaße angenommen, dass selbst der Handel von gebrauchter Kleidung die Wirtschaft gerade ärmerer Länder stark beeinflusst. Inwieweit sich dies Positiv oder Negativ auf die jeweiligen Länder auswirkt, ist abhängig von der wirtschaftlichen Struktur des jeweiligen Landes. Kleidung wird auf sehr lange Sicht ein immenser Wirtschaftsfaktor für jedes Land dieser Erde bleiben, völlig unabhängig vom jeweiligen politischen System.


©  Itsbetter