Internationale Firmen- und Produktsuchmaschine

Verdrahtungssystem für den Schaltschrankbau

TRIATHLON-Soft® von Kuschmann Kabeltechnik

Kuschmann Kabeltechnik

58566-D Kierspe
        15 Linckestrasse

+49 2359 290118

+49 2359 290341

Vollkommen integriertes Verdrahtungssystem für den Schaltschrank- und Steuerungsbau, welches durchgreifend von der Planung bis zur verlegefertigen Leitung eingesetzt werden kann.


Anfrage an Anbieter senden


Beschreibung
Die konventionelle Verdrahtung ist zu personalintensiv und zu teuer. Ferner steht die Kennzeichnungspflicht nach DIN-EN-VDE-Verordnung 0113 - alle Klemmen und Leitungen innerhalb und außerhalb des Gehäuses sind dauerhaft zu kennzeichnen - ins Haus. Hinzu kommt die Nachweispflicht zum Erlangen und Einhalten der ISO-Normen und des CE-Standards. Leitungen mit exakter Länge Das unter Windows 3.x / 95 / NT laufende TRIATHLON-Soft dient als Dienstprogramm zum automatischen Berechnen von Leitungslängen. Dies geschieht anhand der vom jeweiligen CAE-System bereitgestellten Daten (Kontakt-, BMK-Zuordnungs-, Klemmleistenliste, Baugruppenstammdaten, ggf. Layoutübernahme) oder des selbst erstellten Aufbauplanes. Diese Daten werden Online als Fertigungsauftrag in das TRIATHLON Work-Center übernommen.
Produktparameter

Längenberechnung

Kennzeichnung der Kabel

Anschlagen von Aderendhülse

Bilder

Verdrahtungssystem für den Schaltschrankbau


©  Itsbetter