Internationale Firmen- und Produktsuchmaschine

Rohr-Mauerdurchführungen Typ „MFR 1“

Rohr-Mauerdurchführungen Typ „MFR 1“, Rohr-Mauerdurchführungen, Mauerdurchführungen

Kiefer Armaturen GmbH

77654-D Offenburg
        1c Rammersweierstrasse

+49 781 9480137

+49 781 9480147

Rohr-Mauerdurchführungen Typ „MFR 1“
als Abdichtung von Rohreinführungen an unterirdischen Bauwerken und Behältern gegen Grund- und Oberflächenwasser und als Abdichtung an Bauwerken aller Art gegen Ein- oder Austritt von verschiedenen Medien


Anfrage an Anbieter senden


Beschreibung
Details zu FA PN10 PN16 Zum Ausgleich von Längendifferenzen Geeignet für folgende Durchflußmedien: Mineralöl, Benzin, Gas und Wasser bis 100° Paß- und Ausbaustücke Bauart „FA“ (feststellbar) Eignen sich besonders bei schwierigen Montageverhältnissen. Zum Ausgleich von Längendifferenzen als Übergangsstücke bei verschiedenen Flanschabmessungen auch als Reduzierstück montierbar Geeignet für folgende Durchflußmedien: Mineralöl, Benzin, Gas und Wasser bis 100°C Paß- und Ausbaustücke Typ „FAL“ (feststellbar) zur Aufnahme von axialen Bewegungen und Abwinklungen als Übergangsstücke von Flanschanschluß auf glattes Rohrende Geeignet für folgende Durchflußmedien: Mineralöl, Benzin, Gas und Wasser bis 100° Paß- und Ausbaustücke Bauart „LAS“ (nicht feststellbar) sind einzusetzen bei Einbauverhältnissen mit Festpunkten. Zur Aufnahme von axialen Bewegungen und Abwinklungen, zur Verbindung von Flanschen mit unterschiedlichen Normen und Druckstufen Geeignet für folgende Durchflußmedien: Mineralöl, Benzin, Gas und Wasser bis 100° C. Paß- und Ausbaustücke Bauart „DLAS“ (nicht feststellbar) als Abdichtung von Rohreinführungen an unterirdischen Bauwerken und Behältern gegen Grund- und Oberflächenwasser und als Abdichtung an Bauwerken aller Art gegen Ein- oder Austritt von verschiedenen Medien Rohr-Mauerdurchführungen Typ „MFR 1“ Normalprofile Nennweite 25 - 3000 mm Werkstoff: Perbunan
Produktparameter

Abdichtung von Rohreinführungen an unterirdischen Bauwerken

Bilder

Rohr-Mauerdurchführungen Typ „MFR 1“


©  Itsbetter