Internationale Firmen- und Produktsuchmaschine

HART Interface Solutions

K-System HART Interface Solutions || H-System HART Interface Solutions

Pepperl + Fuchs GmbH

68307-D Mannheim
        200 Lilienthalstr.

+49 621 7760

+49 621 7761400

Eine lange Tradition als Innovator macht Pepperl+Fuchs zu dem weltweit führenden Lieferanten für die Prozessindustrie. Seit mehr als 60 Jahren setzen wir mit unseren Komponenten und Lösungen technische Maßstäbe.


Anfrage an Anbieter senden


Beschreibung
HART Interface Solutions von Pepperl+Fuchs bestehen aus zwei HART-Multiplexer-Systemen für mehrere Signale sowie einem HART Loop Converter für Applikationen mit nur einem Signal. Die Multiplexer können zur Anbindung von HART-fähigen Feldgeräten an Asset-Managment-Systeme wie AMS Suit: Intelligent Device Manager von Emerson Process Management genutzt werden. Als Kern der HART Interface Solution (HIS) übernimmt der HART-Multiplexer die Funktion eines Gateways, welches die Kommunikation zwischen der Wartungsstation und den HART-Feldgeräten herstellt. Der HART-Multiplexer bezieht Informationen aus dem Feldgerät, speichert diese intern ab und macht sie dem Asset-Management-System wie z.B. AMS Device Manager oder PACTware zugängig. Der HART-Multiplexer dient auch zur Koordination zwischen der Wartungsstation und den HART-Feldgeräten. Der HART Loop Converter als Lösung für nur eine Signalschleife erlaubt den Zugriff auf alle Prozessvariablen eines HART-Feldgerätes und bildet diese auf 4...20-mA-Stromausgänge ab. Dies macht die Nutzung der in vielen Feldgeräten vorhandenen, ungenutzten Messgrössen und deren Integration in konventionelle Leitsysteme möglich.
Produktparameter

HART-Multiplexer-Systeme > für mehrere Signale

HART Loop Converter > für Applikationen mit nur einem Signal

Bilder

HART Interface Solutions


©  Itsbetter