script 'index/login_guest_rigth.phtml' not found in path (/var/www/bp/application/modules/Countries/views/layouts/:/var/www/bp/application/modules/Branches/views/layouts/:/var/www/bp/application/modules/Blog/views/layouts/:/var/www/bp/application/modules/Blog/views/layouts/scripts/:/var/www/bp/application/modules/Branches/views/scripts/:/var/www/bp/application/modules/Branches/views/scripts/:/var/www/bp/application/modules/Blog/views/scripts/:/var/www/bp/application/modules/BP/views/scripts/)
ITSBETTER Forum - Startseite

Neuigkeiten aus dem Netz

>>

Microsoft muss keine Browser-Alternativen mehr anbieten

   
Thema:

Microsoft muss keine Browser-Alternativen mehr anbieten

Datum 19-12-2014
Autor Nadja Lafleur
Nachdem die Auflage der EU-Behörde aus dem Jahr 2009 ausgelaufen ist, muss Microsoft neben dem hauseigenen Internet-Explorer keine Alternativen wie Firefox, Chrome oder Safari mehr anbieten. Neue Windows-Nutzer müssen sich ab sofort wieder selbst um die Auswahl und Installation ihres Browser-Favoriten kümmern oder eben den vorgegebenen Internet-Explorer verwenden.

Eine aktuelle Statistik zeigt auf, dass in Deutschland immer noch Firefox an oberster Stelle der Beliebtheitsskala steht. Gefolgt von Chrome und Safari.

Wird der "aufgezwungene" Internet Explorer von Microsoft nun wieder an Beliebtheit gewinnen, oder werden die Windows-Nutzer sich die Mühe machen und einen alternativen Browser downloaden? Welchen Browser nutzen Sie?
Neue hinzufügen  

  • 1

Neue Nachricht


    blog email:
blog not show on forum

    blog your name:
blog show on forum
=