Sprache(Deutsch)
Merkzettel(0)
b2bscout title

Spannlager für Förderanlagen

Spannlager Spindel- Lagerungstechnik Fraureuth GmbH

Beschreibung

Spannlager für Förderanlagen Spannlager Spannlager werden vorzugsweise im Bereich Landmaschinen, Förderanlagen u. ä. zur Realisierung von einfachen Lagerungen verwendet. Ein Spannlager stellt im Grundsatz ein abgedichtetes Rillenkugellager mit einer kugeligen Außenfläche dar. Die Spannlager werden in 6 Ausführungen angeboten: Reihe 162…Reihe 262…Reihe 362…BReihe 462…Reihe 562… sowieReihe 762…B.2RSR Die ersten fünf Reihen besitzen jeweils einen breiten Innenring. Die Befestigung dieser Lager erfolgt dabei entweder mittels Exenterring (Reihe 162…,262… und 362…B) oder mit zwei Gewindestiften (Reihe 462… und Reihe 562…) auf einer Welle. Die Lager der Reihe 762…B.2RSR sind baugleich mit der Reihe 62…2RSR mit dem Unterschied des kugeligen Außenrings. Die Reihe 562… besitzt neben den Dichtscheiben noch Schleuderscheiben aus Blech zum Schutz vor groben Verunreinigungen. Alle Spannlager sind auf Grund ihrer serienmäßigen Fettfüllung wartungsfrei. Die Einsatztemperatur der Lager liegt zwischen –30 °C und 100 °C.
Mehr
Anfrage an Anbieter senden

Spannlager für Förderanlagen Artikelmerkmale

Abgedichtetes Rillenkugellager      
Kugelige Außenfläche      
Einsatztemperatur zwischen –30 °C und 100 °C.      
Mehr

Bilder

  • Spannlager für Förderanlagen

  • Mehr

    Bewertungen/Referenzen

    Schreiben Sie erste Produkt-Bewertung
    0