Sprache(Deutsch)
Merkzettel(0)
Kostenlos Firma eintragen

Kunststoff-Kupplungen für hochreine Anwendungen ChemQuik-Serien CQH und CQV

Colder Products Company GmbH

Ostring 19
63762 Großostheim
Aschaffenburg
Bayern
Deutschland

+49 6026 99730

+49 6026 9973173
http://www.cpcworldwide.com

Kunststoff-Kupplungen für hochreine Anwendungen ChemQuik-Serien CQH und CQV

Produktparameter
Kunststoff-kupplungen für hochreine anwendungen chemquik-serien cqh06-serie
Material hauptkomponenten »O-ringe (innen)Viton FKM
Material hauptkomponenten »Stecker o-ring (außen)Simriz FFKM (schwarz)
Material hauptkomponenten »Enriegelungstaste und ventilfederPEEK
Material hauptkomponenten »Flare-mutternPVDF
Schmiermittelkeine
Schlauch-anschlussVon 1/4` bis 1/2` Flare; 3/8` und 3/4` NPT
Tropfenbildung (lufteinschluss)1,5ml

ChemQuik-SerienDie Kupplungen der Serien CQH und CQV sind konzipiert für hochreine Medien und sind ganz aus Kunststoff. Sie werden im Spritzguss-Verfahren (ohne Zusätze) hergestellt und weisen keine Schmiermittel auf

ChemQuik-SerienDie Kupplungen der Serien CQH und CQV sind konzipiert für hochreine Medien und sind ganz aus Kunststoff. Sie werden im Spritzguss-Verfahren (ohne Zusätze) hergestellt und weisen keine Schmiermittel auf.

Daher sind sie für die anspruchsvollsten Anwendungen geeignet. Die hohe chemische Beständigkeit und die Herstellung im Reinraum machen sie ideal für alle Anwendungsprozesse mit kritschen Medien. Hier finden Sie eine Auflistung der CQV06-Serie mit den modifizierten Standards. Die CQG06 Non-Spill Kupplungs-Serie mit Druckausgleich ist für hochreine Medien geeignet. Im Spritzguss-Verfahren aus Polypropylen (ohne Zusätze) hergestellt, weisen die Kupplungen einen 100% metallfreien Durchgangspfad ohne Feder auf und gewährleisten weitgehend chemische Beständigkeit. CQG06 Kupplungen bieten eine außergewöhnlich hohe Durchflusskapazität und ermöglichen – auch unter Druck – ein schnelles Lösen (wie auch erneutes Zusammenfügen) der Verbindung. Hier finden Sie eine Auflistung der CQG06-Serie mit den modifizierten Standards.

Eigenschaften und VorteileCQH und CQV-SerieEigenschaften Vorteile 100% metallfrei Kein Risiko metallischer Verunreinigung oder Korrosion Hochleistungsventil Hoher Durchfluss und kompakte Bauform Trennen unter Druck Schnelle Servicearbeiten und geringere Verletzungsgefahr Polypropylen und PVDF Hohe chemische BeständigkeitCQG-SerieEigenschaften Vorteile Non-Spill Design Sicherer Schutz vor Chemikalien und Dämpfen Design mit Druckausgleich Sicheres Lösen der Verbindung, einfaches Verbinden - auch unter Druck Durchgangspfad ohne Feder Eliminiert Verunreingung durch MetalleSpezifikationenCQH06-SerieMaterial: Hauptkomponenten: Polypropylen (ohne Zusätze)O-Ringe (innen): Viton FKMStecker O-Ring (außen): Simriz FFKM (schwarz)Enriegelungstaste und Ventilfeder: PEEKFlare-Muttern: PVDFSchmiermittel: keineSchlauch-Anschluss: Von 1/4" bis 1/2" Flare; 3/8" und 3/4" NPTTropfenbildung (Lufteinschluss): ~1,5 mlHier finden Sie eine Auflistung der CQH06-Serie mit den modifizierten Standards.Colder CQHD06 Water FlowColder CQHD06 Pressure Range CQV06-SerieMaterial: Hauptkomponenten: PVDF (ohne Zusätze)O-Ringe (innen): Chemraz FFKM Stecker O-Ring (außen): Chemraz FFKMEntriegelungstaste und Ventilfeder: PEEKFlare-Muttern: PVDFSchmiermittel: keineSchlauch-Anschluss: Von 1/4" bis 1/2" Flare; 3/8" NPTTropfenbildung (): ~1,5 mlHier finden Sie eine Auflistung der CQV06-Serie mit den modifizierten Standards.Colder CQVD06 Water Flow Colder CQVD06 Pressure Range CQG06-SerieMaterial: Hauptkomponenten: Polypropylen (ohne Zusätze)O-Ringe: Viton FKMFedern (unbeschichtet): Hastelloy CFlare-Muttern: PVDFSchmiermittel: keineTropfenbildung (Lufteinschluss): <0,1 ml pro EntkupplungsvorgangSchlauch-Anschluss: Von 3/8" bis 3/4" Flare; von 3/8" bis 3/4" NPTPlattenmontage: Adapter-Kit (optional)CQGD06 Water FlowColder CQGD06ACHTUNG: Druck, Temperatur, Chemikalien und Arbeitsumfeld können die Leistung von Kupplungen beeinflussen. Es liegt in der Verantwortung des Kunden, die Eignung der Colder Produkte im Rahmen seiner eigenen Anwendungsbedingungen zu testen.