Sprache(Deutsch)
Merkzettel(0)
Firmentyp mehr
Ich bevorzuge
Absatz mehr
Zielgruppe mehr
Leistungs- und Serviceangebot mehr
Land mehr
Weitere Optionen
Folgende Unternehmen sind Anbieter

Allgemeinmedizin

7 Ergebnisse gefunden     Seite 1 von 1
  • 1
Praxis für Allgemeinmedizin Dr. Porrmann
76530 Schillertstrasse 1 Baden-Baden 76530 Deutschland
+49 7221 29909 http://www.dr-porrmann.de
76530 Baden-Baden, Deutschland
Dr. Küstermann Facharzt für Allgemeinmedizin
76530 Sophienstrasse 3 Baden-Baden 76530 Deutschland
+49 7221 35040 http://www.biogesellschaft.de
76530 Baden-Baden, Deutschland
Tempo World - SCA Hygiene Products Vertriebs GmbH
http://www.tempo-world.com
Meidcalcorner24
45739 Elsa Brandströmstraße 6 Oer-Erkenschwick 45739 Deutschland
+49 2368 6989471 http://www.medicalcorner24.com
45739 Oer-Erkenschwick, Deutschland
Dr. med. Natalie Reytan
10117 Leipziger Strasse 112 Berlin 10117 Deutschland
+49 30 206539125 http://hautarztpraxisberlin.de
10117 Berlin, Deutschland
Allgemeinmediziner
66386 Blieskasteler Straße 2 Sankt Ingbert 66386 Deutschland
+49 6894 2264 http://www.luitpold-webapotheke.de
66386 Sankt Ingbert, Deutschland
Simmank GmbH & Co.KG
78532 Ettlensegart 15 Tuttlingen 78532 Deutschland
+49 7461 2113 http://www.simmank.net
78532 Tuttlingen, Deutschland
  • 1
Information zur Branche Allgemeinmedizin

Die Allgemeinmedizin befasst sich mit der Prävention, Behandlung und Rehabilitation bei Krankheiten des Menschen. Der Allgemeinmediziner erkennt und behandelt akute und chronische Krankheiten in der Gesamtheit des Patienten und seiner gesundheitlichen Vorgeschichte, seiner persönlichen Lebensumständen (soziale und ökologische Aspekte) und seelischer bzw. physischer Verfassung. Die Bereiche der Allgemeinmedizin erstrecken sich über das gesamte Gesundheits-, Veterinär- und Sozialwesen. Es sind darunter rund 32 Fachgebiete vorhanden, die durch studierte und examinierte Fachärzte unter der Allgemeinmedizin vertreten sind. Darunter Augenärzte, Zahnärzte, Kinderärzte, Tierärzte, Fachärzte der inneren Medizin, Unfallchirurgie, Onkologie udgl. mehr. Der Allgemeinmediziner kann bei Bedarf seinen Patienten an einen Facharzt überweisen, wenn das erkannte Krankheitsbild dies erforderlich macht. Bei einer festgestellten Erkältung des Erkrankten, die mit einer Mittelohrentzündung einhergeht, erfolgt beispielsweise eine zusätzliche Überweisung an einen Hals-Nasen-Ohrenarzt. Die frühere Bezeichnung des Allgemeinmediziners als „Praktischer Arzt“ ist durch die Gebührenverordnung der Krankenkassen nicht mehr gegeben, da Allgemeinmediziner nicht mehr alle Behandlungsmöglichkeiten entsprechend der Allgemeinmedizin abrechnen können.

Nachrichtenticker
Firma eintragen
Skrippy-online Firmenzeitung!
Fenster Preis kalkulieren und bestellen