Sprache(Deutsch)
Callback
Merkzettel(0)
Firmentyp mehr
Ich bevorzuge
Zahlungsarten mehr
Absatz mehr
Zielgruppe mehr
Leistungs- und Serviceangebot mehr
Versand mehr
Land mehr
Weitere Optionen
Folgende Unternehmen sind Anbieter

Forstwirtschaft

5 Ergebnisse gefunden     Seite 1 von 1
  • 1
Latschbacher GmbH
83395 Ludwig-Zeller Straße 44 Freilassing 83395 Deutschland
+49 8654 47380 http://www.latschbacher.com
83395 Freilassing, Deutschland
Fachbereich Forstwirtschaft und Umweltmanagem
37077 Büsgenweg 1a Göttingen 37077 Deutschland
+49 551 50320 http://www.fu.fh-goettingen.de
37077 Göttingen, Deutschland
Detec Handels GmbH
37213 Kasseler Landstrasse 1 Witzenhausen 37213 Deutschland
+49 5542 507220 http://www.detec-handel.de
37213 Witzenhausen, Deutschland
David Dominicus OHG
29646 Hützeler Damm 40 Bispingen 29646 Deutschland
+49 5194 9700 http://www.dominicus.de
29646 Bispingen, Deutschland
  • 1
Information zur Branche Forstwirtschaft

Der Wald, genau wie Felder und Wiesen, wird durch private und staatliche Betriebe bewirtschaftet. Die Forstwirtschaft umfasst dabei unter anderem den Holzeinschlag sowie die Neubepflanzung. Das Produkt Holz als Ergebnis der Forstwirtschaft ist einerseits als nachwachsender Rohstoff ein Teilbereich der erneuerbaren Energien und andrerseits wichtiges Ausgangsmaterial für verschiedene Produkte, etwa der Papierindustrie oder der Möbelindustrie. Die in der Forstwirtschaft angelegten Waldbestände, dies können Monokulturen wie auch Mischwälder sein, werden nach einem bestimmten Plan ausgedünnt. Das bedeutet, dass ein Teil des jeweiligen Forstes eingeschlagen beziehungsweise gefällt wird. Je nach Gelände und Baumart kommen hier verschiedene Werkzeuge wie Äxte und Beile, Motorsägen und Forstseilwinden zum Einsatz. In Monokulturen mit relativ ebenem Gelände werden zudem sogenannte Vollernter eingesetzt, die das Fällen, Abasten und Ablängen in einem Zug erledigen. Die Nachbearbeitung in der Forstwirtschaft erfordert wiederum weitere Geräte wie Holzfeuchtemessgeräte oder Holzspalter. Forstwirtschaft bezieht sich ausschließlich auf kultivierte Waldbestände. Urwälder, die nur noch zu einem geringen Prozentsatz in Deutschland vorkommen, bleiben davon unberührt.

Nachrichtenticker
Firma eintragen
Skrippy-online Firmenzeitung!
Fenster Preis kalkulieren und bestellen