Sprache(Deutsch)
Callback
Merkzettel(0)
Firmentyp mehr
Land mehr
Weitere Optionen
Folgende Unternehmen sind Anbieter

Hochsee- und Küstenfischerei

7 Ergebnisse gefunden     Seite 1 von 1
  • 1
Rostocker Fischereihafen GmbH
18069 Fischerweg 408 Rostock 18069 Deutschland
+49 381 8112317 http://www.rfh.de
18069 Rostock, Deutschland
Fischerei Mueritz Plau
17192 Am Seeufer 73 Varchentin 17192 Deutschland
+49 3991 15340 http://www.mueritzfischer.de
17192 Varchentin, Deutschland
CUX-TRAWL Fischereiausrüstung GmbH
27472 Baudirektor-Hahn-Str. 4 Cuxhaven 27472 Deutschland
+49 4721 714751 http://www.cuxtrawl.de
27472 Cuxhaven, Deutschland
Landesfischereiverband Bayern e.V.
81545 Pechdellerstr. 16 München 81545 Deutschland
+49 89 6427260 http://www.lfvbayern.de
81545 München, Deutschland
Fischerei-Genossenschaft Neuharlingersiel eG
26427 Cliener Straat 14 Neuharlingersiel 26427 Deutschland
+49 4974 511512 http://www.fischereigenossenschaft.de
26427 Neuharlingersiel, Deutschland
Theater im Fischereihafen GmbH
27572 Am Schaufenster 6 Bremerhaven 27572 Deutschland
+49 471 9313136 http://www.schaufenster-fischereihafen.de
27572 Bremerhaven, Deutschland
Museen Oberpfälzer Fischereimuseum
95643 Regensburger Str. 6 Tirschenreuth 95643 Deutschland
+49 9631 6122 http://www.oberpfaelzer-gauverband.de
95643 Tirschenreuth, Deutschland
  • 1
Information zur Branche Hochsee- und Küstenfischerei

In der Kategorie Fischerei und Fischzucht zählt neben der Befischung von Binnengewässern die Hochsee- und Küstenfischerei zu den Bereichen mit den höchsten Erträgen. Gerade die Hochsee- und Küstenfischerei deckt den Großteil des Bedarfs an Fisch als eines der gesündesten Nahrungsmittel auf unserem Speiseplan. Die Vielfalt der Fischarten sorgt zudem dafür, dass jeder sein Lieblingsfischgericht findet. Möglich gemacht wird das durch professionell betriebene Hochsee- und Küstenfischerei mit modernsten Fangmethoden und natürlich unter Berücksichtigung des Fischbestandes. Strenge EU-Regeln sorgen dafür, dass keine Überfischung stattfindet und der Jungfischbestand durch Fangverbote und entsprechende Netzweiten nicht gefährdet ist. Die Hochsee- und Küstenfischerei ist harte Arbeit. Selbst modernste Boote müssen sich in der meist rauen See erst einmal bewähren und auch erfahrene Seeleute bleiben von Zeit zu Zeit von Seekrankheit nicht verschont. Dazu kommt, dass die Fischschwärme erst einmal aufgespürt werden müssen und dann aber noch lange nicht im Netz sind. Wenn also irgendwo in der Gastronomie ein leckeres Fischgericht serviert wird, so steckt von Anfang an redlich viel Arbeit dahinter.

Nachrichtenticker
Firma eintragen
Skrippy-online Firmenzeitung!
Fenster Preis kalkulieren und bestellen