Sprache(Deutsch)
Merkzettel(0)
Land mehr
Weitere Optionen
Folgende Unternehmen sind Anbieter

Allgemeine Fachhochschulen

43 Ergebnisse gefunden     Seite 1 von 5
Volkshochschule im Kasino
74172 Gottlieb-Daimler-Str. 40 Neckarsulm 74172 Deutschland
+49 7132 6044 http://www.vhs-neckarsulm.de
74172 Neckarsulm, Deutschland
Hochschule fuer Gestaltung Karlsruhe
76185 Durmersheimerstr. 55 Karlsruhe 76185 Deutschland
http://www.hfg-karlsruhe.de
76185 Karlsruhe, Deutschland
Hochschule fuer Verwaltungswissenschaften Spe
67346 Freiherr-vom-Stein-Str. 2 Speyer 67346 Deutschland
+49 6232 6540 http://www.hfv-speyer.de
67346 Speyer, Deutschland
Volkshochschule Frankfurt Oder Kreditoren Nr
15230 Beckmannstraße 6 Frankfurt (Oder) 15230 Deutschland
+49 335 542025 http://www.vhs-frankfurt-oder.de
15230 Frankfurt (Oder), Deutschland
Fachhochschule Hannover (FHH)
30441 Postfach 92 02 51 Hannover 30441 Deutschland
+49 511 92960 http://www.fh-hannover.de
30441 Hannover, Deutschland
Paedagogische Hochschule Heidelberg
69120 Keplerstr. 87 Heidelberg 69120 Deutschland
+49 6221 4770 http://www.ph-heidelberg.de
69120 Heidelberg, Deutschland
Fachhochschule Lausitz
01968 Großenhainer Str. 57 Senftenberg 01968 Deutschland
+49 3573 850 http://www.osl-net.de
01968 Senftenberg, Deutschland
Fachhochschule Mainz
55116 Seppel-Glueckert-Passage 10 Mainz 55116 Deutschland
http://www.fh-mainz.de
55116 Mainz, Deutschland
Hochschule RheinMain University of Applied S
65197 Kurt-Schumacher-Ring 18 Wiesbaden 65197 Deutschland
+49 611 94951101 http://www.hs-rm.de
65197 Wiesbaden, Deutschland
Hochschule für Fernsehen und Film München
81539 Frankenthaler Str. 23 München 81539 Deutschland
+49 89 689570 http://www.hff-muenchen.de
81539 München, Deutschland
Information zur Branche Allgemeine Fachhochschulen

Allgemeine Fachhochschulen sind Hochschulen, die schwerpunktorientiert Lehren und Forschen. Die allgemeinen Fachhochschulen führen in der Regel eine Bezeichnung, die den jeweiligen Schwerpunkt verdeutlicht wie etwa technische Hochschule oder Hochschule für angewandte Wissenschaften. Das Studienangebot der allgemeinen Fachhochschulen umfasst Studiengänge zu den Bereichen Ingenieur-, Natur-, Sozial-, Wirtschaft-, Recht-, Technik- und Gestaltungswissenschaften. Das Studium an den allgemeinen Fachhochschulen wird mit einem Diplomingenieursgrad oder seit der Hochschulreform auch mit einem Bachelor oder Master abgeschlossen. Studienberechtigt an Fachhochschulen sind Schüler, die die Fachhochschulreife erreichten. Umgangssprachlich auch Fachabitur genannt. Aufgrund der Tatsache, dass Erziehung und Unterricht in Deutschland von den einzelnen Bundesländern geregelt werden, kann ein Schüler mit Fachhochschulreife nicht automatisch an jeder deutschen Fachhochschule studieren. Allerdings haben sich 13 der 16 Bundesländer in einem Abkommen verständigt, die Fachhochschulreife der gymnasialen Oberstufe gegenseitig anzuerkennen. Die Fachhochschulen selbst wiederum besitzen unterschiedliche Anerkennungsverfahren zur Zulassung, die sich neben dem schulischen Teil auf die berufliche Ausbildung oder die Tätigkeit als Praktikant beziehen.

Firma eintragen
Skrippy-online Firmenzeitung!
Fenster Preis kalkulieren und bestellen