Sprache(Deutsch)
Merkzettel(0)
Firmentyp mehr
Ich bevorzuge
Zahlungsarten mehr
Absatz mehr
Zielgruppe mehr
Leistungs- und Serviceangebot mehr
Land mehr
Weitere Optionen
Folgende Unternehmen sind Anbieter

Bau von Straßen, Rollbahnen und Sportanlagen

292 Ergebnisse gefunden     Seite 1 von 30
STRATEX GmbH Straßenfräsdienst
95346 Industriestrasse 11-13 Stadtsteinach 95346 Deutschland
+49 9225 95180 http://www.stratex.de
95346 Stadtsteinach, Deutschland
Blüggel Industriemontage GmbHAsphalttechnik u
59929 Gallbergweg 42 Brilon 59929 Deutschland
+49 2961 6085 http://www.bimb.de
59929 Brilon, Deutschland
Germanos Natursteine GmbH & Co. KG
89250 Teutonenstr. 4 b Senden 89250 Deutschland
+49 7307 94980 http://www.germanos.de
89250 Senden, Deutschland
Georg Schreiber Fliesen- und Natursteinverleg
28357 Haferwende 7 Bremen 28357 Deutschland
+49 421 207570 http://www.schreiber-gruppe.de
28357 Bremen, Deutschland
Otto Morof Tief- und Straßenbau GmbH
75382 Gottlieb-Braun-Str 17 Althengstett 75382 Deutschland
+49 7051 16810 http://www.morof.de
75382 Althengstett, Deutschland
Eckert GmbH Natursteine und Transporte
74586 Markertshofen 75 Frankenhardt 74586 Deutschland
+49 7959 91000 http://www.eckert-natursteine.de
74586 Frankenhardt, Deutschland
Naturstein-Vertrieb-Nord GmbH
25462 Gärtnerstr. 37 Rellingen 25462 Deutschland
+49 4101 22255 http://www.nvn.de
25462 Rellingen, Deutschland
Klein Naturstein GmbH
63512 Hauptstr. 51 Hainburg 63512 Deutschland
+49 6182 4643 http://www.klein-naturstein.de
63512 Hainburg, Deutschland
Klinker & Naturstein Kontor Emsland Trexel
44143 Juchostrasse 31 Dortmund 44143 Deutschland
http://www.traxel-ziegel.de
44143 Dortmund, Deutschland
Haller Asphalt Mischwerk GmbH & Co. KG
33790 Hesseltal 14 Halle 33790 Deutschland
http://www.haller-asphalt.de
33790 Halle, Deutschland
Information zur Branche Bau von Straßen, Rollbahnen und Sportanlagen

Für die Unternehmen aus dem Bereich Baugewerbe bedeutet der Bau von Straßen, Rollbahnen und Sportanlagen immer die Fertigstellung einer möglichst ebenen Fläche, aber immer mit unterschiedlichen Vorzeichen. Das wichtigste Kriterium beim Bau von Straßen, Rollbahnen und Sportanlagen sind die unterschiedlichen Belastungen, die auf die jeweiligen Flächen wirken. Je nach Flughafen, an dem etwa eine Rollbahn angelegt wird, muss diese bis zu 400 Tonnen Einzelbelastung aushalten, denn so viel kann ein A380 wiegen, wenn es zur Startbahn geht. Auf der Straße ist es nicht ganz so viel. Ein großer LKW wiegt nur ein Zehntel eines A380, aber hier ist es die Dauerbelastung, die auf den Asphalt und seinen Unterbau wirkt. Die geringste Belastung im Bau von Straßen, Rollbahnen und Sportanlagen tritt natürlich bei Sportanlagen auf, jedoch verlangt der Einsatz der Sportler oft Spezialböden, die technisch sehr aufwendig sind. In der Realisierung kann es dann beim Bau von Straßen, Rollbahnen und Sportanlagen je nach Untergrund richtig aufwendig werden. Wenn beispielsweise Felsen den Weg versperren, muss der Bagger her, der mit dem passenden Hydraulikhammer und Einsteckwerkzeug das Hindernis beseitigt.

Firma eintragen
Skrippy-online Firmenzeitung!
Fenster Preis kalkulieren und bestellen